Toponlinefunde » Sport & Freizeit » Laufrucksack Vergleich ▷ Beste 2024

Laufrucksack Kaufberatung

Die praktischsten Laufrucksäcke für deine nächste Tour

Mit einem Laufrucksack bist du bei deinen nächsten Outdoor-Abenteuern perfekt ausgerüstet. Egal ob Wasser, Snacks oder Wertsachen - alles passt rein. Wir haben die besten Modelle für dich im Vergleich.

Highlights (weitere Produkte unten ⬇️)
Auswahl-Tipp
Der multifunktionale Laufrucksack
AONIJIE Trinkrucksack 5.5L Hydration Backpack Laufrucksack mit Trinksystem Fahrradrucksack Joggen Rucksack mit Trinkblase für Trailrunning Marathon Wandern Jogging
Allround-Tipp
Der sichere Laufrucksack
WLZP Trinkrucksack mit 2L BPA-freier Trinkblase, Ultraleicht Wasserdicht fahrradrucksack zum Skifahren Laufen Wandern Radfahren, Verstellbarer, gepolsterter Schultergurt an der Brust
Farbwahl-Tipp
Der atmungsaktive Laufrucksack
UTOBEST laufrucksack Ultraleicht Trinkrucksack 5.5L für Laufen, Running, Marathon, Radfahren (Rot)
ℹ️ Wir erhalten von ausgewählten Shops und Partnern ggf. Provisionen

Wer beim Wandern in den Bergen oder beim Dauerlauf am Meer optimal mit überlebenswichtigen Hilfsmitteln versorgt sein will, der benötigt einen Laufrucksack. Die kleinen leichten Rucksäcke können ganz bequem um den Oberkörper geschnallt werden und versorgen dich mit Wasser, Verpflegung, Kleidung oder sonstiger Ausrüstung. In manchen Bereichen wie zum Beispiel Trail-Wettkämpfen sind Laufrucksäcke meist sogar Pflicht. Denn wer alleine durch die Natur rennt, sollte nicht vergessen, dass Unfälle nicht ausgeschlossen sind. Deshalb gehört zu jeder Tour auch ein Smartphone und ein kleines Erste-Hilfe-Set mit in den Rucksack, damit in Notsituationen auch die Bergwacht oder andere Rettungskräfte gerufen werden können und eine sichere Erstversorgung gewährleistet ist.

Was ist ein Laufrucksack?

Ein Laufrucksack wird häufig auch Laufweste oder Trinkrucksack genannt und ist bei vielen Ausdauer-Abenteuern absolut unentbehrlich. Sie bestehen größtenteils aus sehr leichtem Material, damit das Eigengewicht des Rucksacks nicht über 500 Gramm liegt. Denn zusätzliches Gewicht bedeutet mehr Leistung, was sich auf eine Strecke von vielen Kilometern schnell bemerkbar macht. Ein guter Laufrucksack zeichnet sich allerdings nicht nur durch ein geringes Gewicht aus, sondern auch durch ein sinnvolles Design und perfekte Passform. Bequemlichkeit und Komfort sind beim Laufen das A und O. Wenn du also darüber nachdenkst einen Laufrucksack zu kaufen, dann solltest du besonders großen Wert auf Komfort, Funktion und Design legen.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Laufrucksacks besonders achten?

Viele Läufer nehmen schon bei kurzen Distanzen einen Laufrucksack mit. Gerade Anfängern gibt die kleine Laufweste Sicherheit, da sie jederzeit trinken und essen können und im Notfall schnell Hilfe gerufen werden kann. Besonders bei Laufrucksäcken ist es wichtig, dass du dich während dem Tragen wohlfühlst. Um das zu gewährleisten, haben sich Extra-Gurte bewährt, die das Gewicht optimal verteilen. In der Regel befindet sich ein Gurt auf Höhe der Brust und der andere auf Höhe des Bauches. Die Qualität der Laufweste solltest du unbedingt berücksichtigen. Atmungsaktive und leichte, robuste Materialien, die gut verarbeitet sind, erhöhen den Komfort und die Langlebigkeit deines Rucksacks. Achte auch auf verschiedene Einstellmöglichkeiten des Rucksacks, damit die Größe individuell auf deinen Körper angepasst werden kann.

Damit du dir über die genannten Punkte schnell eine gute Übersicht verschaffen kannst, haben wir die folgenden Laufrucksäcke unter anderem danach bewertet, wie gut sie in puncto Komfort, Funktion und Design abschneiden. Insgesamt können fünf Sterne vergeben werden. Je besser ein Produkt das jeweilige Kriterium erfüllt, desto mehr Sterne erhält es.

Komfort
Wie oben bereits erwähnt, sollte der Komfort des Laufrucksacks immer an erster Stelle stehen. Der hochwertigste Laufrucksack bringt leider nicht viel, wenn er dir nach einer Stunde scheuert oder sich Druckstellen auf den Schultern bilden. Deshalb haben wir auf eine gute Polsterung der Gurte, ein verstellbares Rückenteil und Brustgurtsystem und ein möglichst geringes Eigengewicht geachtet. Je geringer das Eigengewicht, desto leichter fühlt sich der Rucksack auf den Schultern an und desto weniger Energie musst du während dem Training aufwenden.

Funktion
Wenn der notwendige Komfort gegeben ist, dann schauen wir auf die Funktion des Laufrucksacks. Besonders beliebt ist bei Ausdauersportlern eine Wasserblase. Dadurch können immer wieder kleinere Schlücke Wasser getrunken werden, ohne extra Pausen zu machen. In puncto Funktion spielt natürlich auch das Gesamtvolumen, was dir zur Verfügung steht, eine große Rolle. Denn wenn Wechselklamotten mitgenommen werden müssen, dann benötigst du schon etwas Stauraum.

Design
Beim Thema Design sind verschiedene Dinge wichtig. Zum einen sollte ein guter Laufrucksack über ein wasserdichtes Design verfügen, damit bei einem Regenschauer nicht gleich alle Wertgegenstände oder Wechselklamotten durchnässt sind und zum anderen spielen Reflektoren und die Auswahl an verschiedenen Taschen eine große Rolle. Moderne Laufrucksäcke sind teilweise sogar mit einer Helmhalterungstasche ausgestattet, die nur sichtbar ist, wenn sie verwendet wird. Diese speziellen Designs erleichtern dir den Alltag während des Laufens extrem.

Diese Laufrucksäcke haben wir für dich verglichen

1 : Der multifunktionale Laufrucksack

 

AONIJIE Trinkrucksack 5.5L Hydration Backpack Laufrucksack mit Trinksystem Fahrradrucksack Joggen Rucksack mit Trinkblase für Trailrunning Marathon Wandern Jogging

Auswahl-Tipp

Laufrucksack in ergonomischem Design und längenverstellbarem Rückenteil für eine optimale Anpassung an verschiedene Rückengrößen.

35,99 € ℹ️

Dieser hochwertige Laufrucksack ist mit verstellbaren Riemen und YKK-Reißverschluss ausgestattet. Er bietet vier Multifunktionstaschen am Schultergurt, in denen 350-Milliliter-Wasserflaschen, Telefone, Münzen, Brieftasche und Karten verstaut werden können. Dank des ergonomischen Designs passt er sich ideal an jede Rückenform an. Der Rucksack eignet sich als idealer Begleiter beim Laufen, Gehen, Marathon, Klettern und Radfahren.

Komfort: ⭐⭐⭐⭐⭐
Funktion: ⭐⭐⭐⭐
Design: ⭐⭐⭐⭐
Gewicht: Keine Angabe
Größe: Keine Angabe
Marke: AONIJIE
Material: Nylon
Volumen: 5,5 L
Rückenpolsterung:
Inkl. Trinkblase:

2 : Der sichere Laufrucksack

 

WLZP Trinkrucksack mit 2L BPA-freier Trinkblase, Ultraleicht Wasserdicht fahrradrucksack zum Skifahren Laufen Wandern Radfahren, Verstellbarer, gepolsterter Schultergurt an der Brust

Allround-Tipp

Laufrucksack mit 12 verschiedenen Taschen und drei Aufhängesystemen - plus acht reflektierende Streifen für die Nacht.

35,55 € ℹ️

Der praktische Laufrucksack mit 15 Liter Fassungsvermögen ist mit einem speziellen Schwammbelüftungssystem ausgestattet. Das erzeugt während dem Tragen einen Luftstrom, der für die nötige Kühlung unter den Rücken- und Schultergurten sorgt. Die verstellbaren, gepolsterten Riemen passen sich perfekt an die Körperoberfläche an und sorgen für einen perfekten Sitz.

Komfort: ⭐⭐⭐⭐
Funktion: ⭐⭐⭐⭐⭐
Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
Gewicht: 660 g
Größe: 55 x 50 x 20 cm
Marke: WLZP
Material: Polyester
Volumen: 15 L
Rückenpolsterung:
Inkl. Trinkblase:

3 : Der atmungsaktive Laufrucksack

 

UTOBEST laufrucksack Ultraleicht Trinkrucksack 5.5L für Laufen, Running, Marathon, Radfahren (Rot)

Farbwahl-Tipp

Praktischer Laufrucksack mit 1,5-Liter-Wasserblase und externen Flaschentaschen mit Sicherheitsschlaufen.

35,90 € ℹ️

Dieser moderne Laufrucksack wiegt gerade mal 230 Gramm und wurde aus atmungsaktivem Gewebe und hochdichtem Mesh hergestellt. Das ermöglicht eine optimale Passform und den besten Komfort während dem Laufen. Der Trinkrucksack eignet sich für Outdoor-Sportarten wie Laufen, Marathon, Trailrunning, Wandern, Radfahren und vieles mehr. Im Set ist eine 1,5 Liter große Wasserblase mit enthalten.

Komfort: ⭐⭐⭐⭐⭐
Funktion: ⭐⭐⭐⭐
Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
Gewicht: 230 g
Größe: 3,0 x 21,5 x 44,0 cm
Marke: UTOBEST
Material: Mesh
Volumen: 5,5 L
Rückenpolsterung:
Inkl. Trinkblase:

4 : Der hochwertige Laufrucksack

 

TEUEN Trinkrucksack mit Trinkblase 2L Klein Laufrucksack Joggen für Damen Herren, Leichter Laufen Rucksack 6L Fahrrad Rucksack mit Trinksystem für Trailrunning Jogging Marathon Wandern (schwarz2)

Klassik-Tipp

Ergonomischer Laufrucksack mit verstellbarem Gürtel und stabilisierendem Brustgurt aus wasserdichtem und leichtem Nylonmaterial.

35,99 € ℹ️

Dieser Laufrucksack eignet sich für alle Outdoor-begeisterten Sportler. Der Rucksack enthält ein durchdachtes Trinksystem mit zwei Liter fassender Trinkblase, extra großem Schraubverschluss und einem leicht abnehmbaren Schlauch. Dadurch kann die Trinkblase regelmäßig gereinigt werden. Der Rucksack wurde aus extra leichtem und wasserdichtem Nylon gefertigt. EVA-Schaumstoff polstert die Innenseiten der Rücken- und Schultergurte.

Komfort: ⭐⭐⭐⭐
Funktion: ⭐⭐⭐⭐⭐
Design: ⭐⭐⭐⭐
Gewicht: 560 g
Größe: 29 x 5 x 41 cm
Marke: TEUEN
Material: Nylon
Volumen: 6 L
Rückenpolsterung:
Inkl. Trinkblase:

5 : Der clevere Laufrucksack

 

ATACAMA Trinkrucksack zum Laufen und Fahrrad Fahren 2l - wasserdicht, reflektierend, leicht - Trinksystem für Rucksack Laufrucksack Fahrradrucksack mit Trinkschlauch - Laufrucksack für Damen Herren

Universal-Tipp

Laufrucksack mit antibakterieller, BPA-freier Trinkflasche und One-Click-Mechanismus für eine einfach und unkomplizierte Bedienung des Rucksacks.

34,95 € ℹ️

Der Laufrucksack gleicht mehr einer Laufweste und eignet sich für alle Sportler, die gerne mehrere Stunden am Stück Sport machen, aber dennoch nicht auf einen gewissen Komfort wie Trinken und Snacks verzichten wollen. Der praktische One-Click-Mechanismus ermöglicht ein einfaches Öffnen und Schließen des Wasserfachs. Die Wasserblase wurde aus geschmacksneutralem Material hergestellt und sorgt für eine optimale Erfrischung.

Komfort: ⭐⭐⭐⭐⭐
Funktion: ⭐⭐⭐⭐
Design: ⭐⭐⭐
Gewicht: 350 g
Größe: 44 x 9 x 25 cm
Marke: Atacama
Material: Ripstop-Gewebe
Volumen: 2 L
Rückenpolsterung:
Inkl. Trinkblase:

6 : Der schöne Laufrucksack

 

GIEMIT Trinkrucksack mit Trinkblase 2L, Trinkbeutel Fahrradrucksack Laufrucksack Rucksack zum Fahrrad Motorrad MTB Radfahren Wandern Klettern Camping Wasserbeutel mit Trinksystem für Damen Herren

Preis-Leistungs-Tipp

Laufrucksack in leichtem und praktischem Design, mit isoliertem Fach für die Wasserblase, um Flüssigkeiten optimal zu temperieren.

Dieser Laufrucksack steckt voller nützlicher Features. In dem verdickten, isolierten Hauptfach kann eine zwei Liter fassende Wasserblase bis zu vier Stunden warm oder kühl gehalten werden. In den zwei schnell zugänglichen Brusttaschen kannst du Telefon, Schlüssel oder andere Wertgegenstände perfekt verstauen. An der Unterseite des Trinkrucksacks befindet sich eine Helmhalterungstasche, die komplett unsichtbar ist, wenn sie nicht verwendet wird.

Komfort: ⭐⭐⭐⭐
Funktion: ⭐⭐⭐⭐⭐
Design: ⭐⭐⭐⭐
Gewicht: 580 g
Größe: ‎33,1 x 29 x 12,5 cm
Marke: GIEMIT
Material: Mesh
Volumen: 15 L
Rückenpolsterung:
Inkl. Trinkblase:

Kaufberatung

Welches Ausstattungsmerkmal ist bei einem Laufrucksack besonders wichtig?

Das wichtigste Ausstattungsmerkmal nach bequemen Schulter-, Brust- und Bauchgurten ist die Größe des Laufrucksacks. Denn bevor du dich für ein Modell entscheidest, solltest du wissen, was alles in dem Rucksack verstaut werden muss. Die Anzahl der verschiedenen Taschen ist dabei nicht relevant, viel wichtiger ist das Gesamtvolumen.

Für wen eignen sich Laufrucksäcke?

Ein Laufrucksack eignet sich für fast alle Lauf-Sportarten. Besonders beliebt sind die kleinen leichten Rucksäcke bei Trailrunnern, Marathonläufern, Joggern und Wanderern. Also bei allen Läufern, die über einige Stunden unterwegs sind und mit der nötigen Energie und Flüssigkeit versorgt werden wollen.

Wie groß sollte ein Laufrucksack sein?

Wie groß ein optimaler Laufrucksack sein sollte, hängt ganz von deinen individuellen Bedürfnissen ab und von der jeweiligen Tour, die vor dir liegt. Möchtest du beispielsweise in die Berge und acht Stunden einen Trail ablaufen, benötigst du neben Wasser und Verpflegung auch Wechselklamotten, damit du in großer Höhe nicht auskühlst. Hier benötigst du vermutlich eher einen größeren Laufrucksack mit circa zehn bis 15 Litern. Bist du eher im Flachland bei gleichbleibender Temperatur unterwegs, dann reicht dir vermutlich ein kleiner drei bis fünf Liter fassender Rucksack für das wichtigste Equipment.

Neue Produkttests, Vergleiche & Kaufberatungen - Die besten Produkte