Toponlinefunde » Spielzeug » Schwimmfluegel Vergleich ▷ Beste 2024

Kaufberatung Schwimmflügel

Welche Schwimmflügel soll ich kaufen?

Schwimmflügel sind die klassischen Schwimmhilfen. Sie unterstützen Eltern dabei, beim fröhlichen Plantschen im Wasser auf die Sicherheit ihrer Kinder zu achten.

Highlights (weitere Produkte unten ⬇️)
Neopren-Tipp
Innere Manschetten
Bema 18004 Brunner Schwimmflügel für Kinder
Der Klassiker
Mit zwei Luftkammern
BEMA Schwimmflügel für Kinder bis 1 Jahr
Schwimmenlern-Tipp
Die Schwimmflügel mit veränderbarer Schwimmbelastung
Delphin-Schwimmscheiben, rot-gelb-grün, 4291
ℹ️ Wir erhalten von ausgewählten Shops und Partnern ggf. Provisionen

Kinder lieben Wasser. Ein Nachmittag im Schwimmbad ist für Kinder aller Altersstufen das reinste Vergnügen. Für Nichtschwimmer und ungeübte Schwimmer kann das kühle Nass aber auch gefährlich werden. Um unnötige Risiken zu vermeiden, sollten Babys und Kinder Schwimmflügel tragen. Sie geben Auftrieb und sorgen dafür, dass sie im Fall der Fälle weniger schnell untergehen. Das Angebot an Schwimmflügel ist breit, weswegen wir es uns zur Aufgabe gemacht haben, die besten Modelle herauszusuchen und miteinander zu vergleichen, damit dem nächsten Badespaß nichts mehr im Wege steht!

1 : Innere Manschetten

 

Bema 18004 Brunner Schwimmflügel für Kinder

Neopren-Tipp

Leuchtorange Schwimmflügel aus Neopren für Kinder bis 6 Jahre.

24,99 € ℹ️

Das Paar leuchtoranger Schwimmflügel mit blauem Rand ist aus Neopren gefertigt. Innere Manschetten sorgen dafür, dass die Schwimmflügel noch besser sitzen und während des Austobens im Wasser nicht verrutschen. Das Modell ist für Kinder bis 6 Jahre oder ein Körpergewicht von 11 bis maximal 30 kg geeignet. Wenn das Kind schon etwas besser schwimmen kann, kann man das Luftvolumen in den Schwimmflügeln verringern, um den zusätzlichen Antrieb zu reduzieren.

Design: ⭐⭐⭐⭐
Farbe: orange
Kindesalter: 1 bis 6 Jahren
Marke: Bema, Happy People
Material: Neopren
Tragfähigkeit: maximal 11 bis 30 kg

2 : Mit zwei Luftkammern

 

BEMA Schwimmflügel für Kinder bis 1 Jahr

Der Klassiker

Orange Schwimmflügel aus Plastik zum Aufblasen für Babys und Kleinkinder bis 11 kg.

6,59 € ℹ️

Damit auch die jüngsten unter uns sicher ans Wasser herangeführt werden können, bieten sich diese Schwimmflügel an. Dank der Signalfarben ist das Kleinkind immer gut zu sehen. Die Schwimmflügel sind mit zwei Luftkammern ausgestattet, damit sich die Luft gleichmäßig verteilen kann und ein ebenmäßiger Auftrieb gewährleistet wird. Um die Verletzungsgefahr zu minimieren, sind die Ecken der Schwimmflügel zusätzlich abgerundet. Der Tragekomfort ist hoch und die Bewegungsfreiheit uneingeschränkt. So macht der Schwimmbadeausflug gleich noch mehr Spaß.

Design: ⭐⭐⭐
Farbe: Orange
Kindesalter: bis 1 Jahr
Marke: Bema
Material: Synthetik
Tragfähigkeit: bis 11 kg

3 : Die Schwimmflügel mit veränderbarer Schwimmbelastung

 

Delphin-Schwimmscheiben, rot-gelb-grün, 4291

Schwimmenlern-Tipp

Bunte Schwimmscheiben aus PE-Schaustoff zum Schwimmenlernen, für ein Körpergewicht bis 60 kg.

27,99 € ℹ️

Die bunten Schwimmscheiben bieten eine schöne Alternative zu klassischen Schwimmflügeln. Sie sind sehr robust und tragfähig und halten ein Körpergewicht von bis zu 60 kg aus. Die drei Schaumstoffscheiben sind phthalatfrei. Damit sind sie ideal fürs Schwimmenlernen geeignet. Besonders von Vorteil ist, dass man eine oder zwei Schaumstoffscheiben entfernen kann, wenn der zusätzliche Antrieb verringert werden soll. Damit hält diese Schwimmhilfe mit den Schwimmfortschritten deines Kindes im wahrsten Sinne des Wortes Schritt.

Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
Farbe: bunt
Kindesalter: ❔ keine Angaben
Marke: Delphin
Material: PE-Schaum
Tragfähigkeit: bis 60 kg

4 : Kinderfreundliches Design

 

Sevylor Schwimmflügel Puddle Jumper für Kinder und Kleinkinder von 2-6 Jahre, 15-30kg, Schwimmscheiben, schildkröte

Jumper-Tipp

Schwimmflügel-Jumper mit Sicherheitsverschluss am Rücken und verstellbarem Gurt in lustigen Motiven.

26,99 € ℹ️

Diesen Schwimmflügel Puddle Jumper trägt jedes Kind gerne. Die Motive sind auch einfach süß: Ob großäugige Schildkröte, zauberhafte Fee oder gelbe Quietsche Ente - für jedes Kind ist das passende Design dabei. Ein Jumper erhöht die Sicherheit deines Kindes im Wasser, da er zusätzlichen Auftrieb vor der Brust gewährt und vom Kind kaum selbst ausgezogen werden kann. Der Sicherheitsverschluss am Rücken kann nur von Erwachsenen geöffnet werden. Das Polyestergewebe ist weich und hautfreundlich und scheuert nicht. Ein zusätzliches Plus: Aufpusten ist nicht erforderlich. Der Schwimmflügel Jumper ist sofort einsatzbereit.

Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
Farbe: verschiedene Designs
Kindesalter: 2 - 6 Jahre
Marke: Sevylor
Material: Polyestergewebe
Tragfähigkeit: 15 - 30 kg

5 : Doppelte Sicherheit

 

VIEKUU Schwimmflügel Schwimmwesten mit Schultergurt für Kinder von 2-6 Jahre 15-25kg Schwimmweste für Kleinkinder Schwimmen zu Lernen Schwimmhilfe für Jungen und Mädchen, Blau Wal

Schwimmwesten-Tipp

Schwimmweste mit buntem Wal-Motiv für Kinder bis 6 Jahre.

Das Modell kombiniert Schwimmflügel mit einer Schwimmweste und gewährleistet so extra viel Sicherheit. Der Sicherheitsverschluss befindet sich am Rücken. Dank des Schultergurtes wird die Bewegungsfreiheit des Kindes nicht eingeschränkt. Die Weste muss nicht aufgeblasen werden und kann gleich über die Kinderarme gezogen werden. Sie eignet sich für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren mit einem Körpergewicht von 15 bis 25 kg. Die Passform ist gut, was die Weste angenehm zu tragen macht. Polyesterfaser in Kombination mit wasserdichtem Vliesstoff und Schaumstoff verhindern Scheuern oder ein Festkleben an der Haut. Zusätzlich kann sich dein Kind über das schöne Wal-Design freuen.

Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
Farbe: Blau (Wal)
Kindesalter: 2 - 6 Jahre
Marke: VIEKUU
Material: Polyester
Tragfähigkeit: 15 - 25 kg

Kaufberatung

Wie zieht man Schwimmflügel an?

Damit Schwimmflügel die Sicherheit eines Kindes im Wasser erhöhen, ist es wichtig, dass sie richtig angelegt werden. Das Wichtigste zuerst: Man zieht sie in nicht aufgeblasenem Zustand über die Arme des Kindes. Die flache Seite muss nach innen gerichtet sein und die Kanüle zum Aufblasen soll außen sein. Das erleichtert das Aufblasen für die Eltern und sorgt dafür, dass die Kanüle das Kind während des Tobens im Wassers nicht behindert. Nun heißt es nur noch, den Schwimmflügel so stark wie möglich aufzublasen und darauf zu achten, die Kanüle anschließend gut zu schließen, damit die Luft nicht sofort wieder entweicht. So oder so ist es jedoch ratsam, den Luftgehalt der Schwimmflügel während des Badens regelmäßig zu kontrollieren und immer mal wieder neu aufzublasen.

Ab wann sollten Kinder schwimmen lernen?

Experten empfehlen, dass Kinder ab einem Alter von 4 Jahren beginnen, schwimmen zu lernen. Entsprechende Kinderschwimmkurse gibt es in jeder Stadt. Allerdings gibt es auch schon auf Babys zugeschnittene Kurse, in denen die Kleinen langsam ans Wasser gewöhnt werden. Damit kann man nämlich nicht früh genug beginnen. Zum einen, um Kinder so früh wie möglich ein gutes Wassergefühl zu vermitteln. Es wird ihnen das Schwimmenlernen erleichtern und dazu beitragen, dass sie weniger Angst im Wasser haben werden. Ganz abgesehen davon ist schwimmen und im Wasser plantschen eine Betätigung, die die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder fördert.

Neue Produkttests, Vergleiche & Kaufberatungen - Die besten Produkte