Toponlinefunde » Elektro-Großgeräte » Cerankochfeld Vergleich ▷ Beste 2024

Cerankochfelder im Vergleich

Welches Cerankochfeld sollte ich kaufen?

Um mit einem Kochfeld zu kochen, das sich nicht selbst erhitzt, sondern die Wärme direkt nach oben an die Pfannen und Töpfe weitergibt, ist ein Cerankochfeld die erste Wahl. Das elektrische Kochfeld besteht aus Hitze-durchlässiger Glaskeramik, die für eine energieeffiziente Erwärmung sorgt. Welches Cerankochfeld das beste für dich ist, erfährst du in diesem Artikel.

Highlights (weitere Produkte unten ⬇️)
Premium-Tipp
Das pflegeleichte Cerankochfeld
Neff T16BT76N0 Elektrokochfeld N70 / 60cm / TwistPad / Bräterzone / Glaskeramik / Edelstahlrahmen
Preis-Tipp
Das leistungsstarke Cerankochfeld
K&H® 4 Zonen Glaskeramikkochfeld 59cm Elektro Autark rahmenlos NC-7206
Marken-Tipp
Cerankochfeld mit Kindersicherung
Bosch PKN645BA1E Serie 4 Elektrokochfeld (autark) / 60 cm / Schwarz / Umlaufender Rahmen / TouchSelect / 17 Leistungsstufen / ReStart
ℹ️ Wir erhalten von ausgewählten Shops und Partnern ggf. Provisionen

Die Cerankochfelder unterscheiden sich besonders durch ihre Größe und Leistung. Bevor du deine Wahl triffst, solltest du dir überlegen, für wie viele Personen du gewöhnlich kochst. Gerade in einem Single-Haushalt reicht meistens eine Herdplatte mit zwei Zonen. Bei einer vierköpfigen Familie solltest du auf eine Vier-Zonen-Herdplatte zurückgreifen, bei der du eventuell sogar eine Bräterzone oder einen zusätzlichen Zonen-Ring einschalten kannst, um auch mit besonders großen Töpfen oder Pfannen kochen zu können. Außerdem ist die Leistung der einzelnen Platten sehr wichtig. Sie wird in Watt angegeben und zeigt an, wie schnell die Platte deine zukünftigen Mahlzeiten erhitzen kann. Eine kleine Platte sollte mindestens 1000 Watt erreichen und eine große Platte mindestens 1500 Watt, damit der Erhitzungsprozess nicht zu lange dauert. Um dir einen besseren Überblick über die verschiedenen Cerankochfelder zu geben, haben wir für dich die wichtigsten Details in übersichtlichen Tabellen zusammengefasst, die Modelle miteinander verglichen und häufig gestellte Fragen am Ende des Artikels beantwortet.

1 : Das pflegeleichte Cerankochfeld

 

Neff T16BT76N0 Elektrokochfeld N70 / 60cm / TwistPad / Bräterzone / Glaskeramik / Edelstahlrahmen

Premium-Tipp

Elegantes Cerankochfeld mit sicherer und komfortabler Bedienung und einer großzügigen Bräterzone.

369,98 € ℹ️

Das TwistPad ist die komfortable Lösung, um das Cerankochfeld zu bedienen. Über eine leichte Berührung kann die gewünschte Kochzone ausgewählt und über eine Drehbewegung die Kochstufe variiert werden. Dank des magnetischen und abnehmbaren TwistPads kann das Kochfeld ganz einfach gereinigt werden. Die großzügige Bräterzone bietet viel Platz für große Bräter oder ein Teppanyaki. Die Wischschutzfunktion kann per Tastendruck eingestellt werden und verhindert, dass ungewollt die Einstellungen verändert werden.

Gewicht: 7,7 kg
Größe: 51,3 x 58,3 x 4,8 cm
Marke: Neff
Material: Edelstahl
Farbe: Schwarz
Watt: 7500 W

2 : Das leistungsstarke Cerankochfeld

 

K&H® 4 Zonen Glaskeramikkochfeld 59cm Elektro Autark rahmenlos NC-7206

Preis-Tipp

Cerankochfeld in einzigartigem Design und mit einer Touch-Control-Steuerung mit neun Leistungsstufen.

147,90 € ℹ️

Das Cerankochfeld ist kompatibel mit jeder beliebigen Art von Kochgeschirr. Über die vier leistungsstarken Zonen kannst du mit verschiedenen Töpfen und Pfannen gleichzeitig arbeiten. Die große Bräterzone kann zugeschaltet werden und ermöglicht es dir auch mit großen Pfannen oder Brätern zu kochen. Die Gesamtleistung liegt bei 7200 Watt und ist unterteilt in 2200 Watt bis hin zu 1100 Watt. Alle Kochfelder bestehen aus einer hochwertigen Glaskeramik-Oberfläche mit praktischer Restwärmeanzeige.

Gewicht: 11 kg
Größe: 59,0 x 52,0 x 56,0 cm
Marke: K&H
Material: Glas, Keramik
Farbe: Schwarz
Watt: 7200 W

3 : Cerankochfeld mit Kindersicherung

 

Bosch PKN645BA1E Serie 4 Elektrokochfeld (autark) / 60 cm / Schwarz / Umlaufender Rahmen / TouchSelect / 17 Leistungsstufen / ReStart

Marken-Tipp

Cerankochfeld mit praktischer Restartspeicherung der Bedieneinstellungen und einer zweistufigen Restwärmeanzeige.

Das Cerankochfeld der Marke Bosch kann ganz bequem über die Touch-Select-Technologie bedient werden. Egal ob es um das Ein- und Ausschalten des Herds oder die Anpassung der Leistungsstufen geht, die Touchfunktion vereinfacht die Bedienung extrem. Über die Kindersicherung kann die Bedienung gesperrt werden und schützt das Bedienfeld vor versehentlichem Verstellen. Die zweistufige Restwärmeanzeige ermöglicht eine schnelle Übersicht, wie lange die Herdplatten die Hitze speichern und eine Verbrennungsgefahr besteht.

Gewicht: 8 kg
Größe: 51,3 x 58,3 x 4,8 cm
Marke: Bosch
Material: Glaskeramik
Farbe: Schwarz
Watt: 2200 W

6 : Das energieeffiziente Cerankochfeld

 

AEG HKA6507RAD Autarkes Glaskeramik-Kochfeld / Strahlenbeheizt / Slider-Bedienung / 60 cm / Edelstahlrahmen / 4 Kochzonen / Bräterzone / Kindersicherung

Marken-Preis-Tipp

Cerankochfeld mit erweiterbarer Zone für verschiedene Größen und mit einer Stop-and-Go-Funktion.

Mit dem Cerankochfeld der Marke AEG kann die gewünschte Einstellung ganz einfach und präzise per Fingerdruck gewählt werden. Über das praktische Direkt-Touch-System hast du Zugriff auf alle Kochfeld-Bedienelemente. Die Mehrzweckzone gibt dir die Möglichkeit eine Zone zu erweitern oder eine ovale Zone zuzuschalten. Dadurch können größere Töpfe oder Pfannen in verschiedensten Formen genutzt werden. Dank des praktischen Öko-Timers kannst du die Energie effizient nutzen, indem die Restwärme des Kochfelds für die letzten Minuten des Garprozesses verwendet wird.

Gewicht: 7,84 kg
Größe: 51,6 x 57,6 x 3,8 cm
Marke: AEG
Material: Glaskeramik
Farbe: Schwarz
Watt: Keine Angabe

Kaufberatung

Worauf sollte ich beim Kauf eines Cerankochfeldes besonders achten?

Besonders wichtig ist die Anzahl der Zonen. In einem Single-Haushalt reicht dir vermutlich ein Zwei-Zonen-Herd. Bei einer vierköpfigen Familie solltest du unbedingt auf mindestens vier Zonen zurückgreifen, damit du mehrere Töpfe gleichzeitig auf deinem Herd platzieren kannst.

Wie ermittle ich den Stromverbrauch eines Cerankochfeldes?

Die Leistung, die dein Herd benötigt und verbraucht, wird in Watt angegeben und steht bei jedem Kochfeld in den Herstellerangaben mit dabei. Je nach Größe und Technik der Ceranfelder unterscheidet sich auch der Verbrauch. In der Regel ist ein Verbrauch von 0,75 bis 2,5 Kilowatt pro Kochfeld üblich. Je nachdem, welche Art von Herd du bisher benutzt, kannst du mit einem neuen Ceranfeld Kosten einsparen.

Neue Produkttests, Vergleiche & Kaufberatungen - Die besten Produkte