Toponlinefunde » Sport & Freizeit » Trampolin Vergleich ▷ Beste 2024

Trampolin Arten im Vergleich

Welche Art Trampolin soll ich kaufen?

Familien mit eigenem Garten können sich glücklich schätzen. Es ist für Eltern schon eine große Erleichterung, wenn man nur die Tür aufmachen muss und die Kids sich im Garten austoben können. Ein Trampolin gehört dabei zweifelsohne zu den beliebtesten Outdoor Spielgeräten.

Bei Erwachsenen ist vor allem die Fitness Variante beliebt, welche oft als alternative zum Hometrainer dient. Hüpfen macht eben einfach mehr Spaß, als lange in die Pedale zu treten.

Highlights (weitere Produkte unten ⬇️)
Tipp Garten Trampolin
Maximaler Spaßfaktor für den Garten
KESSER® - Trampolin
Tipp Mini Trampolin
Ideal für Kleinkinder
Mini-Trampolin von HUDORA
Tipp Fitness Trampolin
Das kompakte Fitness Gerät
Fitness Trampolin von Sport Plus
ℹ️ Wir erhalten von ausgewählten Shops und Partnern ggf. Provisionen

Wenn es der Platz zulässt, empfehlen wir für ein Garten Trampolin eine Sprungtuch Größe von mindestens 2.50 Metern - gerade bei gewagten Sprüngen, wie beispielsweise einem Salto, ist es immer gut, etwas mehr Platz zu haben. Im Folgenden haben wir ein Auswahl wichtiger Trampolin Arten für Euch zusammengestellt und am Ende des Artikels beantworten wir noch einige Fragen rund um das Thema Trampolin.

1 : Maximaler Spaßfaktor für den Garten

 

KESSER® - Trampolin

Tipp Garten Trampolin

Ein großes Gartentrampolin mit einem großen Sprungtuch kommt bei den Kids besonders gut an. Es bietet auch genügen Platz für gewagte Sprungmanöver. Auch Kinder aus der Nachbarschaft werden gerne zum Spielen vorbei schauen.

229,80 € ℹ️

Ein Gartentrampolin ist wetterfest und kann den ganzen Sommer über im Freien bleiben - im Winter kann es entweder komplett abgebaut werden oder man lagert nur die sensibleren Teile wie Spruntuch und Tramplinabdeckung im Keller ein. Da ein Trampolin oft der direkten Sonneneinstrahlung ausgesezt ist, kann es durchaus vorkommen, dass nach zwei Jahren Einzelteile ersetzt werden müssen - diese lassen sich aber oft preiswert nachbestellen.

Design: ⭐⭐⭐⭐ modern
Stabilität: ⭐⭐⭐⭐ modern
Farbe: blau
Gewicht: k.A.
Größe: 244 / 305 / 366 / 427 cm Durchmesser
Max. Benutzergewicht: 150 kg

2 : Ideal für Kleinkinder

 

Mini-Trampolin von HUDORA

Tipp Mini Trampolin

Dieses Trampolin ist ideal, wenn man im Garten nur wenig Platz zur Verfügung hat. Vor allem Kleinkinder können sich hier super austoben und werden viel Spaß haben.

79,99 € ℹ️

Ein Mini Trampolin bietet vor allem zwei ganz entscheidenede Vorteile. Zum einen kann es auch im Haus genutzt werden, was bei einem großen Gartentrampolin doch eher selten der Fall ist. Darüber hinaus kann es ohne Abbau problemos an einen anderen Ort getragen werden - beispielsweise in die Garage oder einen überdachten Ort - um es vor witterungsbedingter Abnutzung zu schützen.

Design: ⭐⭐⭐⭐ verspielte Optik
Stabilität: ⭐⭐⭐⭐ für Kleinkinder okay
Farbe: blau, grün, rosa
Gewicht: k.A.
Größe: 160 x 140 x 140 cm
Max. Benutzergewicht: 50 kg

3 : Das kompakte Fitness Gerät

 

Fitness Trampolin von Sport Plus

Tipp Fitness Trampolin

Solide verarbeitetes Fitness Trampolin zum fairen Preis. Hier kann man durchaus mehr Kalorien verbrennen als auf einem Hometrainer - mit deutlich höherem Spaßfaktor.

119,99 € ℹ️

Wer Probleme hat, sich regelmäßig zum Workout aufzuraffen, der könnte es einmal mit einem Fitness Trampolin versuchen. Sie werden überrascht sein, wie schnell man da ins Schwitzen kommt. Der Platzbedarf ist überschaubar und man kann dieses Trampolin auch leicht in den Garten tragen um im Sommer dort zu trainieren.

Design: ⭐⭐⭐⭐ klassisch elegant
Stabilität: ⭐⭐⭐⭐⭐ solide Verarbeitung
Farbe: schwarz-rot
Gewicht: 12,5 kg
Größe: 111 x 124 x 151 cm
Max. Benutzergewicht: 130 kg

Kaufberatung

Ist ein Trampolin gefährlich?

Behalten Sie Ihre Kinder am Anfang etwas im Auge - gerade wenn das Trampolin neu ist, bekommen die Kinder oft nicht genug und sind vielleicht etwas übermütig. Nach zu langem Hüpfen kann es schon mal zu länger anhaltendem Schwindel kommen. Dann ist es an der Zeit eine Pause einzulegen. Generell darf auch immer nur ein Kind hüpfen, um Verletzungen vorzubeugen. In der Praxis lässt sich diese Regel aber nicht immer einhalten - auch in dem Fall ist es ratsam die Kinder zunächst etwas anzuleiten und sicherzustellen, dass die Regeln eingehalten werden.

Wo soll ich das Tramplin aufstellen?

Ein Garten Trampolin kann sowohl im Gras, als auch auf geteerten oder gepflasterten Flächen aufgestellt werden. Achten Sie einfach darauf, dass es etwas Abstand zum Haus oder zu anderen Bauten bzw. Gegenständen hat, da es schon mal ein paar Zentimeter verrutschen kann. Wenn möglich, suchen sie einen Standort aus, der zumindest teilweise oder für einige Stunden am Tag im Schatten steht. Im Hochsommer ist es sonst oft zu warm zum spielen - das Hüpfen strengt die Kinder schließlich stark an. Für ein Fitness Trampolin wird ein hartner Untetgrund benötigt, weil das Gestell im Gras einsinken kann.

Neue Produkttests, Vergleiche & Kaufberatungen - Die besten Produkte